Wiehre: Mann greift junge Frau in sexueller Absicht an

fudder-Redaktion

Eine junge Frau, die in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einer Disko in der Freiburger Innenstadt war, wurde am Sonntagmorgen um 3 Uhr in sexueller Absicht von einem unbekannten Sexualstraftäter in der Adalbert-Stifter-Straße angegriffen.

Das Opfer hatte den Mann erstmals an der Kreuzung Günterstalstraße und Urachstraße bemerkt; er war ihr zu Fuß gefolgt. Die Angegriffene setzte sich heftig zur Wehr, schrie laut um Hilfe und konnte so den Täter in die Flucht schlagen.


Der Mann wird wie folgt beschrieben:
  • etwa 19 bis 22 Jahre alt;
  • circa 170 cm groß;
  • kräftige Statur;
  • schwarze, mittellange Haare, Pagenschnitt;
  • drei-Tage-Bart;
  • nach Opferangaben "osteuropäischer Typ"; und
  • sprach deutsch ohne wahrnehmbaren Akzent.
Bekleidet war der Mann mit:
  • einer schwarzen Jacke, die möglicherweise weiße Streifen hat; und
  • mit dunklen Hosen.
Die Ermittler der Kriminalpolizei Freiburg interessiert insbesondere, wer am frühen Sonntagmorgen im Bereich der genannten Straßen verdächtige Beobachtungen gemacht hat. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Freiburg, Telefon 0761.882 4884 oder das sogenannte anonyme Telefon 0761.41262.