Wie schwer ist eine Seele?

Lorenz Bockisch

Schon gewusst, wie schwer eine Seele ist?

Im Jahre 1907 stellte der amerikanische Arzt Duncan MacDougall in einem Experiment fest, dass Menschen im Augenblick des Todes um 21 Gramm leichter werden. Daraus schloss er, dass die Seele des Menschen genau so viel wiegen muss.