Wie du mit nackter Haut ins Fabric in London kommst

Julia Stulberg

Der Freiburger DJ Jonas Ehrhardt verlost Listenplätze für eine Ausstellung des Londoner Clubs Fabric. Das kreativste Meme zum Thema Freiburger Club Culture gewinnt. Für alle, die nicht wissen, was ein Meme ist, gibt es eine Alternative.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

This is serious. Die Grafische Heilanstalt aka Boris Höpf und Jonas Ehrhardt wurde unter einem Pseudonym ausgewählt Teil der Club Culture Exhibition von OurHistory, Logic und Fabric/London zu werden. Als einer von 10 ausgewählten Beiträgen wird das ganze im Main Room des Fabric am Donnerstag, den 25.04.2019 von 18 bis 22 Uhr gezeigt, die Ausstellung selbst findet im kompletten Fabric statt. siehe: https://the-dots.com/events/ourhistory-fabric-and-logic-present-club-culture-24 Da aus Gründen keiner der beiden vor Ort sein kann, werden an dieser Stelle die Listenplätze (und nur die, FlugUnterkunftetcpp. ist deine zweite Challenge) verlost. Solltest du also Zeit und Lust auf einen Londontrip haben und willst dir die Ausstellung geben (Beweisfotos/Videos sind selbstverständlich), dann poste hier oder per PM oder via Mail ein Meme zum Thema Freiburger Club Culture Das bezeichnendste/lustigste/böseste/dümmste/kreativste/undsoweiterundsofort Meme gewinnt. Das entscheiden die beiden. Pro Teilnehmer können maximal 2 Memes eingereicht werden. Wenn du absolut kein Händchen für so einen Scheiss hast, es werden auch Nackselfies von dir mit in die Wertung genommen. Leicht verdient also. Einsendeschluss ist der 20.04.2019 / 23.59 Uhr Kontakt & Verlosungstopf: healthcare@grafischeheilanstalt.de Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Rückgabe der Selfies ebenso. Dies darf gerne geteilt werden.

Ein Beitrag geteilt von Jonas Ehrhardt (@ehrhardt.jonas) am Apr 15, 2019 um 3:17 PDT



Vielleicht gibt es im Postfach bald schillernde Bilder vom Tuntenball, ein paar alte Katzen oder den ein oder anderen weißen Hasen – oder eben wunderschöne "nudes".

Mehr zum Thema: