Wie Du im Musikvideo zu einem Aufstiegssong für den SC Freiburg mitspielen kannst

Johanna Wagner

Steigt der SC Freiburg in die Bundesliga auf? Die Freiburger A-Capella-Gruppe Unduzo hat jedenfalls schon einen Aufstiegssong geschrieben. An diesem Montagabend will sie im Café Atlantik das Musikvideo dazu drehen. Und Du kannst mitspielen:



Während des Spiels des SC Freiburg gegen die Eintracht Braunschweig an diesem Montagabend haben die SC-Fans die Chance ihre Liebe zum Verein noch ausgelassener als sonst zu zelebrieren. Im Atlantik findet ein Videodreh statt. Organisiert hat den eine Freiburger A-Capella-Gruppe.


Undzuo braucht echte Fanliebe

"Unduzo" haben ihre Wurzeln an der Musikhochschule Freiburg. Neben witzigen Texten und Choreographien unterhält das Ensemble mit ausgezeichnetem Beatboxing.
Nun haben die Fünf einen Aufstiegssong namens „Erste Liga“ für den SC Freiburg geschrieben und dazu wollen sie nun ein Musikvideo drehen - in dem die anstehende Aufstiegs-Stimmung gebührend gefeiert wird.

Genau deswegen brauchen die Profi-Performer heute Abend Unterstützung in Sachen Darstellung: Sie laden alle Fans um 20 Uhr ins Atlantik ein, um gemeinsam das anstehende Spiel anzugucken und nebenher filmreif zu feiern. Wer zwar kein Fan ist, aber schon immer mal in einem Musikvideo auftreten wollte, ist auch herzlich eingeladen.

Dress to impress

Unduzo bitten um Kleidung in Rot und Schwarz - am besten seien SC-Trikots. Auch Fahnen und Schals sind wilkommen, die volle Fanmontur eben.

Mehr dazu:


Was:
Videodreh der A-Capella-Gruppe Unduzo während des SC-Spiels
Wann: Montag, 18. April 2016, 20 Uhr
Wo: Cafe Atlantik, Schwabentorring 7, 79098 Freiburg
[Foto: Felix Groteloh/Promo, Carlotta Huber, Montage: fudders Photoshop-Praktikant]