Werbung zum Schmunzeln: 40 heitere Anzeigen

Christoph Ries

Je lauter wir lachen, desto eher merken wir uns, wer uns zum Lachen gebracht hat. Das wissen auch Werbetexter. Wir zeigen euch die skurrilsten Kampagnen der vergangenen Jahre.



Da liegt dieser Mann in der Badewanne, verschränkt grinsend die Arme hinter dem Kopf und streckt die Beine aus der Wanne. Zugegeben, diese Werbung braucht einige Sekunden, bis sie wirkt. Hat man erstmal kapiert, dass der Herr gar nicht allein in der Wanne liegen kann, ist der Lacher vorprogrammiert. Und schwupps, schon erinnern wir uns beim nächsten Deokauf daran. So funktioniert es, wenn es im Sinne der Werbeindustrie funktioniert.


Je bissiger und überraschender die Pointe, desto wahrscheinlicher, dass der Kunde das Produkt kauft. Das Rezept für gute Werbung ist erschreckend einfach. Braucht aber bisweilen geniale Einfälle der Werbedesigner.

Eine Webseite hat die skurrilsten und gewagtesten Anzeigen der letzten Jahre gesammelt.

Mehr dazu:

Sammlung: 40 witzige Werbekampagnen