Wer hat an der Uhr gedreht?

Carolin Buchheim

Eine der Uhren am Bertoldsbrunnen geht falsch - jene, die man sieht, wenn man von der Salzstraße auf den Bertoldsbrunnen zuläuft. Was ist da los?



Das fudder-Headquarter ist ja in der Bertoldstrasse, und deswegen laufen wir jeden Tag mehrfach über den Bertoldsbrunnen, und für ein paar Momente sind wir jedes Mal verwirrt, weil die Uhr vollkommen irritierende Zeiten anzeigt - fünfeinhalb Stunden Unterschied zur tatsächlichen Uhrzeit. Besonders in Verbindung mit dem Schneesturm der vergangenen Tage hat das unser Zeitempfinden mehrfach für ein paar Minuten total verwirrt, wie Jetlag, quasi.


Heute haben wir uns die Sache mal genauer angesehen: Jemand hat die Scheibe der Uhr eingeschlagen und an der Uhr gedreht.

Wer ist eigentlich für die Bertolsbrunnen-Uhren zuständig? Kann die mal jemand bitte schnell wieder reparieren? Oder kann wenigstens jemand mal da hochklettern und die Uhrzeit richtig stellen? Weg mit dem Jetlag-Gefühl!