Welche Burger muss man in Freiburg unbedingt mal gegessen haben?

Markus Hofmann

Die fudder-Redaktion geht in der Mittagspause super gerne Burger essen! Und regelmäßig diskutieren wir über die Frage: Welcher Burger in Freiburg ist denn nun der beste? Gemeinsam mit Euch wollen wir eine Liste erstellen: 10 köstliche Burger, die man in Freiburger unbedingt mal probiert haben sollte.



Die einen bevorzugen die vegetarische Burger-Variante, andere mögen ihr Stück gebratenes Fleisch mit Avocado, Pesto, Chili, Chorizo oder Pflaumensauce, wieder andere stehen auf Klassiker ohne Schnickschnack. Und dann gibt es Leute, denen vor allem Masse wichtig ist - für sie ist ein Burger nur dann ein richtiger Burger mit mindestens 500 Gramm Fleisch.


Burgerläden gibt es inzwischen viele in Freiburg - zum Beispiel das Burger Chalet, den Food Truck Streat Kitchen, das FreiBurger, das O'Kellys oder die Kantine West. Burger gibt es außerdem im Cheers, bei Geromes in Gottenheim, im Guten Abend und in zahlreichen weiteren Imbiss-Lokalitäten.

Wo gibt es Euren Lieblingsburger? Wie heißt er? Und was macht genau diesen Burger so besonders? Bitte nennt Eure Burger-Favoriten in den Kommentaren dieses Artikels. Die fudder-Redaktion wird dann eine Top 10 erstellen (eigene Favoriten inklusive) und diese hier auf fudder präsentieren.

Um Missverständnissen vorzubeugen: Uns interessiert nicht nur Eure favorisierte Burgerbude, sondern Euer ganz persönlicher Lieblingsburger :)

Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge!

Foto: BeTa Artworks / Fotolia

Mehr dazu: