Weingarten: Schon wieder Tram-Unfall

David Weigend

Gestern um kurz nach 12 Uhr ist eine sechsjährige Schülerin im Bereich der Tram-Haltestelle "Bugginger Straße" von einer Straßenbahn am Schulranzen gestreift worden. Das Mädchen fiel hin, wurde leicht verletzt und musste zum Arzt.

Das Mädchen war mit seiner Mutter unterwegs. Zeugen dieses Vorfalles werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg, Telefon 0761/882-4371, in Verbindung zu setzen.


Ebenfalls gestern wurde ein 13-Jähriger am Runzmattenweg von einer Straßenbahn gestreift und leicht verletzt. Die Polizei bittet angesichts der sich häufenden Unfälle mit Straßenbahnen in Freiburg die anderen Verkehrsteilnehmer zu vorsichtigem Verhalten, besonders im Bereich von Haltestellen.

Mehr dazu: