Weingarten: Junge Frau wird in Bankfiliale ausgeraubt

fudder-Redaktion

Der Räuber war mit einem Messer bewaffnet: Eine 24-jährige Frau wurde am Samstagabend gegen 22:20 Uhr im Vorraum einer Bankfiliale im Binzengrün Opfer eines Raubüberfalls.

Wie die Polizei berichtet, wurde die Frau von einem männlichen Täter mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe ihrer Geldbörse aufgefordert. Nach Erhalt der Geldbörse flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Haslacher Straße. Die Frau blieb unverletzt.


Der Täter wird wie folgt beschrieben:
  • etwa 20 Jahre alt
  • 180 cm groß
  • er trug ein helles sweat-shirt, eine dunkle Hose und war maskiert mit einem blau-gelb farbenen Schal
Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Tel-Nr. 0761-882-4884 oder dem anonymen Telefon 0761-41262 um Hinweise.