Weingarten: Frau an Straßenbahnhaltestelle überfallen

Carolin Buchheim

Gestern Abend gegen 23:45 Uhr wurde eine Frau an der Straßenbahnhaltestelle Am Lindenwäldle in Weingarten überfallen; dabei wurde ihr die Geldbörse geraubt.

Die Frau kam mit der Straßenbahn aus der Stadt und war an der Haltestelle ausgestiegen. Der Täter war ihr nach Angaben der Polizei bereits in der Straßenbahn gefolgt, denn nachdem er die Frau zu Boden gestoßen hatte, griff er gezielt in die richtige Tasche, um die Geldbörse zu stehlen. Die Beute sind wenige Euro und persönliche Papiere.


Der Täter soll etwa 20 Jahre alt sein, 180 Zentimeter groß und schlank und dunkle, kurze Haare haben. Er trug helle Oberbekleidung.

Die Kriminalpolizei Freiburg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0761/882 4884 oder an das so genannte anonyme Telefon 0761/41262.