Wein, Beats, Tapas: Am Samstag gibt’s in der Kerber Strauße frischen Wein und Tapas bei House-Musik

Sarah Röser

Ein Hotdog-Tapa hier, ein Gläschen Wein da: Die Staufener Straußwirtschaft Kerber Straußi lädt zur gemeinsamen Wein- und Tapasverköstigung ein. Dazu gibt es gediegene Elektrobeats von Ohrklang-DJ Florian Herer.

Inmitten einer idyllischen Landschaft des Markgräflerlandes liegt die Straußwirtschaft "Auf der Breite" der Familie Kerber. Aus den umliegenden Weinreben des Staufener Schlossberges produziert Siegfried Kerber seinen Wein. Nun sind auch die edlen Tropfen des Jahrgangs 2016 gereift: Das soll mit Euch gefeiert werden.


Selbstbedienung an der Tapas-und Weinbar

Das Ganze soll unter dem Motto "Self-Service" stehen: An der Tapasbar können beliebig viele Tapas auf die Teller gepackt werden. Dazu gibt es Kerbers Weine an der Weinbar. Für Probierlustige gibt es das Weinkärtchen: Zehn Gläser, zehn Weinsorten.

Ob Weißburgunder, Gutedel, oder Secco: Passend dazu werden sechs ausgefallene Tapasvariationen angeboten - wie wär’s zum Beispiel mit einem Hotdog-Tapa an einer Meerrettich-Senf-Sauße, oder einer Frühlingsquiche mit Spargeln im Tapas-Stil?

Bei schönem Wetter kann man es sich mit Picknickdecken auf der Terrasse bequem machen und die Kulinarität unter freiem Himmel genießen.

DJ Florian Herer von Ohrklang

Für die musikalische Stimmung sorgt Florian Herer von Ohrklang. Der DJ steht hinterm Plattenspieler und spielt für die Gäste seichte House-Musik.

Damit für ausreichend frische Tapas gesorgt werden kann, wird um eine Rückmeldung bis Donnerstag, den 13. April gebeten.
  • Was: Wein Beats Tapas
  • Wann: Samstag, 15. April 14 bis 21 Uhr
  • Wo: Winzerhof S.Kerber, Aussiedler Breite 1, 79219 Staufen
  • Kosten: Tapas 3-5 Euro, Glas Wein 2-3 Euro, Weinkärtchen 20 Euro
Kontakt: Tel. 07633 5705; Mail: info@aufderbreite.de