Was soll dieses Abimotto?

Florian Peters

Alle Jahre wieder hirnen deutsche Schüler darüber, in welches lustige Wortspiel sie ihr Abitur einbauen können. Wir haben exemplarisch drei aktuelle Abimottos aus der Region herausgegriffen und mit denjenigen gesprochen, die den Spruch fortan durch die Gegend tragen müssen.



ABI09 live - 13 Jahre Ratespaß

Goethe-Gymnasium Emmendingen

Abiturientin Johanna Haas sagt: "Unsere Wahl fiel nach einigem Hin und Her auf das Motto "Abi09 live- 13 Jahre Ratespaß". Es ist eine Anspielung auf den TV-Sender 9live, der hauptsächlich interaktive Ratespiele anbietet. Deswegen auch der Ratespaß.

Wir haben das Motto gewählt, weil es nur dieses Jahr möglich ist (09) und so nicht oft vorkommt, in unserem Landkreis wohl gar nicht. Somit bleibt es ein Motto, mit dem wir uns identifizieren können. Der Ratespaß ist natürlich nicht komplett auf die 13 Schuljahre bezogen. Dennoch kennt jeder von uns die Situationen in Unterrichtsstunden, Vokabeltests oder Klausuren, in denen dem Schüler nichts anderes übrig blieb, als ins Blaue zu raten.

Desweiteren ist das Motto als Kritik zu verstehen - an der Situation am Goethegymnasium. Das Medienverbot, das seit 2008 herrscht, wird von uns sehr kritisch betrachtet. Den Fernsehsender, der nur sogenanntes Unterschichten-Fernsehen ausstrahlt, als Abimotto zu wählen, bedeutet also auch einen kleinen Seitenhieb an unsere Schulleitung auszuteilen. Trotz ausgiebigen Medienkonsums haben wir unser Abitur bestanden.

Abi09 live stellte sich als äußerst vielseitiges Motto heraus, was sich bei der Gestaltung von Abishirts, Abizeitung und Abiballdekoration gezeigt hat. Man kennt die Geldpakete oder Geldgläser, die man bei einem Anruf bei 9live gewinnen kann. Die Dekoration für unseren Abiball enthält ebenfalls diese 9live-typischen Elemente. Der Hot-Button zierte die Trikots unserer Mannschaft beim Abifußball gegen die Lehrer und unser Abizeitungsteam erstellte eine Astro-TV Prognose für die Zukunft aller Mitschüler (Astro-TV ist eine weitere Sendung bei 9live)."



WasABI - Wissen macht scharf!

Kepler-Gymnasium Freiburg

Sina Guschl, Schülersprecherin des Kepler-Gymnasiums, sagt: "So richtig zufrieden ist in unserer Stufe niemand mit diesem Motto. Eine Abstimmung in allen drei Klassen hat dennoch eine eindeutige Mehrheit für WASABI gebracht. Vorschläge gab es zahlreiche, doch wirklich überzeugt war der komplette Abijahrgang von keinem.

Nachdem eine erste Abstimmung mit dem Sieg für ABIverderci als ungültig proklamiert wurde, ergab die zweite, diesmal geheime Wahl unser giftgrünes Motto ,WasABI -  Wissen macht scharf!'"



ABIpedia - 13 Jahre Copy und Paste

Max-Weber-Schule (Wirtschaftsgymnasium), Freiburg

Christopher Hog aus dem Abiturjahrgang der Max-Weber-Schule sagt:

"Nach mehreren Abstimmungen in unserem Abiturjahrgang haben wir uns für dieses Motto entschieden. Wir finden es auf lustige Art und Weise sehr passend, da die Schüler heutzutage immer mehr im Sumpf von Ausarbeitungen versinken -  in Form von Referaten, GFS (gleichwertige Feststellung der Schülerleistungen) etc; da greift man schon mal auf Online-Enzyklopädien wie Wikipedia zurück.

Das Motto soll auf keinen Fall aussagen, dass wir die vergangenen 13 Jahre unsere Informationen nur geklaut haben. Ich glaube, viele Schüler und auch Lehrer wissen, wie wir unser Motto meinen. Am Ende unserer Schulzeit darf man ruhig ein bisschen spaßen."

Und wie lautet Euer (aktuelles oder früheres) Abimotto? Ab damit in die Kommentare, wird sicher ein nettes Sammelsurium.