Was macht dieser Speckstreifen auf fudder?

Markus Hofmann

Ihr seid pappsatt vom Weihnachtsessen? Ein Grund mehr sich zu fragen, was es mit diesem Speckstreifen auf der fudder-Homepage auf sich hat...



Seit wenigen Tagen wird in dem amerikanischen Blogs ein völlig sinnfreier, aber dennoch recht unterhaltsamer Online-Scherzartikel herumgereicht, mit dem ihr eine beliebige Internetseite mit einem Stück Speck garnieren könnt.  Passenderweise heißt die Seite Bacolicio.us.


Ein ähnliches Tool ist Netdisaster, mit dem ihr beliebige Websites mit  Schneckenplagen, Würmern, kritzelnden Babys oder Meteoriten belästigen könnt.