Was ist dein Stil? (Teil 46)

Lilli Staiger

Wir stellen regelmäßig irgendwelchen Menschen in Freiburg die Frage "Was ist dein Stil?" Diesmal: Julien



"Mein Stil ist ziemlich durchwachsen. Ich habe einige farbenfrohe Kleidungsstücke, wie dieses türkisfarbene Hemd, aber auch viele schlichte schwarze Klamotten und irgendwelche alten Fetzen, die ich auch noch trage.Das Wichtigste ist für mich, dass es bequem ist. Unterwäsche ist nicht unbedingt erforderlich. Ich muss sagen, dass ich sehr selten neue Kleidung kaufe, weil ich dafür einfach kein Geld übrig habe. Ich kaufe wenn, dann nur in Second-Hand-Läden ein, schlichtweg, weil's dort am günstigsten ist."


[Julien, 22, Theologie-Student]