Was ist dein Stil? (Teil 154)

Bastian Henning

Wir stellen regelmäßig irgendwelchen Leuten in Freiburg die Frage: Was ist dein Stil? Diesmal: Alena aus Laufenburg.



„Mein Stil ist sportlich. Den Mantel trage ich, weil er so schön luftig und locker ist. Ich habe ihn  bei NKD gesehen und gleich gedacht: ,Den muss ich haben!’ Normalerweise kaufe ich aber bei H&M ein. Zweimal im Jahr lasse ich dort um die 150 Euro liegen.


Die Tasche gehört meiner Schwester. Sie gefällt mir, weil sie so schön einfach ist. Heute trage ich zudem einen Schal mit  Franseln. Das war  ein Spontankauf – er hat mir einfach gefallen. Sonst trage ich gerne meine Kette mit  Blumen aus  kleinen bunten Steinen. Das ist ein schöner, verspielter Kontrast zu meinen schlichten Kleidern.



Eine Stilikone habe ich nicht. Ich gehe auch nur mit der Mode, wenn sie mir  gefällt. Wenn ich mir für 200 Euro einen Wunsch erfüllen dürfte, würde ich mir eine Tasche von Prada kaufen. Das ist mein Traum. Alles, was übertrieben ist, finde ich dagegen geschmacklos. Das trifft auf Make-up genauso  zu wie auf Haargel."

[Alena, 15]