Was ist dein Stil? (Teil 11)

Adrian Hoffmann

Wir stellen regelmäßig irgendwelchen Menschen auf Freiburgs Straßen eine Frage: Was ist dein Stil? Diesmal: Eva



Ich kaufe meine Klamotten überall. Eben das, was mir gefällt. Mein Kleiderschrank ist recht unaufgeräumt, würde ich sagen - aber es findet sich alles darin. Meistens trage ich Jeans, und schicke Sachen, die aber unauffällig sind. So wie meine Perlenohrringe. Oder so wie meine Schuhe, High Heels zum Beispiel würde ich nie anziehen. Was ich ziemlich hässlich finde, ist Gothic, und die bekannten Socken in Sandalen. Ich finde, ich kleide mich ganz normal. Circa ein Fünftel meines Geldes gebe ich für Klamotten aus, vielleicht auch ein bisschen mehr."


[Eva Scholz, 18, Schülerin eines Freiburger Berufskollegs]