Was ist dein Stil, Christian?

Julia Nikschick

Es grünt so grün. Im Seepark, im Stadtpark oder auf der Sternwaldwiese. Und passend zum offiziellen Sommeranfang lockt die Sonne auch die letzten Frühlingsschläfer in die Natur. Wir haben Christian (34), Florist bei Schwarz und Wald, gefragt: Auf welchem grünen Fleck in Freiburg kann man den Sommeranfang am besten genießen?



Auf dem Schloßberg. Ich finde es schön, wenn man einen tollen Blick über Freiburg hat. Außerdem ist die Atmosphäre dort oben auch besonders angenehm, weil alles so schön grün ist.

Mehr dazu: