Vortrag: Wie die Antifa den Weiler Bombenbauer enttarnte

fudder-Redaktion

Im August 2009 nahm die Polizei einen Mann aus Weil fest, der Material zum Bombenbau gehortet hat. Aufgedeckt und bis in die Details hinein aufgelöst hatte den Fall die Autonome Antifa. Seit mehreren Jahren veröffentlicht die Gruppe aus Freiburg immer wieder Informationen über Neonazis in Südbaden. Heute Abend berichtet sie bei einer Veranstaltung auf dem Grethergelände über diese Vorgehensweise.




Was:
Autonome Antifa - Südbadens Neonazis - Antifaschistische Gegenwehr
Wann: Freitag, 12. Februar 2010, 20 Uhr
Wo:
Grethergelände, Adlerstraße 12


Mehr dazu: