Vortrag: Internetsicherheit aus Nutzersicht

Carolin Buchheim

Welche Sicherheits-Risiken geht man als Internet-Nutzer eigentlich ein, wenn man im Netz surft, chattet und mailt oder Online-Banking benutzt? Diese Fragen sollen Morgen Abend im Rahmen des Vortrags "Gefahren für den Internet-Client" in der KTS beantwortet werden.



Erklärt werden bei der Veranstaltung der Autonomen Antifa Freiburg und des Chaos Computer Club Freiburg unter anderem: DNS-Spoofing, WLAN-Sicherheit, Cross-Site-Scripting (XSS) und Network-Sniffing.


Mehr dazu:

Web:
Was:
Vortrag - Gefahren für den Internet-Client
Wann: Donnerstag, 14. Februar, 19 Uhr
Wo: KTS