Von nun an, ein richtiger Jedi du bist!

Markus Hofmann

Eine Mitteilung in eigener Sache: Unser fudder-Volontär Marius Buhl (kleines Bild: links; großes Bild: rechts) hat gestern seine Ausbildung abgeschlossen. Seit heute ist Marius als Redakteur bei fudder angestellt.



Marius Buhl (24) ist fast 1000 Meter über Freiburg in Hofsgrund am Schauinsland aufgewachsen. Seit seiner Geburt war daher klar, was er mal werden möchte: Skiprofi. Bis er 19 war, hat er diesen Traum auch verfolgt, war im Nationalkader und ist auf Schnee durch Europa gereist. Nach einer Verletzung hat er dann Abitur gemacht und in Freiburg Jura mit dem Schwerpunkt "Internationales Völkerecht" studiert.


Nach einem Praktikum in der fudder-Redaktion im Herbst 2013 wurde Marius im April 2014 nach Carolin Buchheim und Manuel Lorenz der dritte Online-Volontär in der Geschichte von fudder.de. Wer fudder regelmäßig liest, der weiß, dass Marius eine sehr feine Schreibe mitbringt und während seines Volontariats viele tolle Geschichten veröffentlicht hat - zum Beispiel hat er herausgefunden, welchen Bezug James Bond zu Freiburg hatte, er hat die Bänderer in der Mensa vorgstellt oder ein lesenswertes Interview für die BZ mit Felix Neureuther geführt.

Das fudder-Team freut sich sehr darüber, dass Marius nun als Redakteur weiter für fudder (und gelegentlich auch die BZ) schreiben wird.

Gleichzeitig gibt es ein neues spannendes Jobangebot in unserem Haus: Wir (also der Online Verlag, der alle digitalen Produkte für die Badische Zeitung entwickelt)  wollen in diesem Jahr erstmals ein Volontariat zum Produktredakteur (w/m) anbieten. Wer Interesse hat: Digitalarchitekt gesucht!