Vodka-Feige beschlagnahmt

David Weigend

Vergangene Nacht haben der Polizeiposten Neuenburg und der Gemeindevollzugsdienst Neuenburg gemeinsame Kontrollen an Treffpunkten junger Leute in der Kernstadt sowie in den Stadtteilen Grißheim und Steinenstadt durchgeführt. Auf dem Konstantin-Schäfer-Platz wurden zirka 30 Personen angetroffen, deren Alkoholkonsum störende Auswirkung auf die Allgemeinheit hatte.

Der Alkoholvorrat in Form von neun Flaschen Bier, zwei Flaschen weinhaltiger Mixgetränke und einer Flasche Vodka-Feige wurden beschlagnahmt. Die Kontrollmaßnahmen werden fortgesetzt.