Einsatz

Vier Wohnwagen brennen auf Freiburger Campingplatz aus

bz

Auf dem Campingplatz unweit des Freiburger Stadtteils Hochdorf sind vier Wohnwagen ausgebrannt – weitere wurden durch die Hitze des Feuers beschädigt. Menschen wurden nicht verletzt.

Nach Angaben des Freiburger Amtes für Brand- und Katastrophenschutz ging am Dienstag um 18.10 Uhr der Notruf ein: In einem Wohnwagen auf dem Campingplatz bei Hochdorf sei Feuer ausgebrochen. Von der Leitstelle wurden der Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie die Abteilung Hochdorf der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Später stießen auch Feuerwehrleute aus Lehen dazu.


Noch während der Anfahrt meldete ein weiterer Anrufer eine Ausbreitung auf die weiteren Wohnwagen, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Vier Wohnwagen brannten demnach aus. Menschen kamen nicht zu Schaden.