Vier Akkorde reichen

David Weigend

Die australische Gruppe The Axis of Awesome beweist, das die identische Abfolge von vier Akkorden ausreicht, um unzählige Popsongs zu bestreiten. Beatles, U2, James Blunt, The Offspring, Black Eyed Peas, alles dasselbe, wie das folgende Video eindrücklich beweist.



Mehr dazu:

The Axis of Awesome: MySpace
The Axis of Awesome: 4 Chords Video auf YouTube

Danke für die links, Hermann!