Video: Wie es ist, farbenblind zu sein

Carolin Buchheim

Ungefähr einer von zehn Menschen hat eine Rot-Grün-Schwäche oder andere Farbenfehlsichtigkeit. Der israeliche Filmemacher Yoav Brill hat einen wunderschönen kleinen Animationsfilm darüber gemacht, wie es ist, eine solche Farbsehschwäche zu haben. Und zwar komplett in Farbsehschwächen-Test-Optik. Klasse!



Der Titel des Films 'Ishihara' bezieht sich übrigens auf ebendiesen Test.


Ishihara - English version

Quelle: Vimeo


Und wo wir beim Thema sind: Es gibt eine brandneueiPhone/Android-App, die Menschen mit Farbsehschwäche bei Problemen wie Klamottenfarbabstimmung oder dem von Yoav gezeigten Tablett-Problem helfen kann. [App via Kottke: iPhone app corrects for color blindness].

Mehr dazu: