Video: Vater und Tochter im Gesangs-Duett

Gina Kutkat

Der Song "Home" ist schon in der Version der 12-köpfigen Hippie-Revival-Band Edward Sharp & The Magnetic Zeros entzückend. In unserer heutigen Mittagspause wird er allerdings von dem alleinerziehenden Vater Jorge Navaez und seiner süßen Tochter Alexa gecovert - und das ist fast noch hinreißender.



"Alabama, Arkansas - I do love my ma and pa/ But not the way that I do love you". Die ersten Zeilen des Hippie-Hits "Home" von Edward Sharpe & The Magnetic Zeros gehen genau so schwer wieder aus dem Kopf, wie das anfängliche Pfeifen. Hier das Original-Video aus dem Jahr 2010:


Edward Sharpe & The Magnetic Zeros - Home

Quelle: Youtube
[youtube rjFaenf1T-Y nolink]  

Jorge Narvaez ist ein alleinerziehender Vater, Künstler, Liedermacher und Student und hat sein Talent offensichtlich an seine Tochter vererbt. Die kleine Alexa sitzt auf dem Bett, ihre Haare sind vom Schlaf noch ganz verwuschelt, eine Hand liegt auf dem gitarrespielenden Arm ihres Vaters. Inbrünstig und voller Gefühl singt sie das Lied im Duett mit ihrem Vater und man möchte die beiden am liebsten sofort adoptieren.

Jorge & Alexa Narvaez - Home

Quelle: Youtube

[youtube L64c5vT3NBw nolink]

Mehr dazu: