Video & Umfrage: Wie war das Englisch-Abi 2016? In English, please!

Laura Wolfert & Florian Kech

"Oh Gott, muss ich das jetzt auf Englisch erklären?" Die Schülerinnen und Schüler in Baden-Württemberg haben am Montag ihr Englisch-Abi über den Film "Crash" und das Buch "Half Broke Horses" geschrieben. Uns haben Abiturientinnen und Abiturienten des Goethe-Gymnasium in Freiburg erzäht, warum das Englisch-Abi so schwer ist wie Deutsch-Klausuren in der achten Klasse:



Inka, 18



Es lief eigentlich ganz gut. Ich war schon nach zwei Stunden fertig. Normalerweise hat man sogar drei Stunden Zeit. Es kamen unser Buch „Half Broke Horses“ und der Film „Crash“ dran – außerdem ein Text über Kinder, die illegal über die amerikansiche Grenze einwandern.

The book deals with the situation of Lilly Casey Smith. She lived in the 20th Century in the USA and she deals with the daily problem of a woman in this time.

Auf einer Skala von eins bis zehn würde ich sagen, dass das Englisch-Abi vom Schwierigkeitsgrad her auf Stufe fünf lag. Da ich Ingenieurin werden will, brauche ich Englisch.

Jan, 17



Soll ich auf Englisch erklären, was dran kam? Oh Gott, hm, also: Reading comprehension – a text of two pages about unaccompanied minors from Mexico into the US. Text comprehension, multiple choice, analysis and composition.

Unsere Englischlehrer waren so höflich extra für uns eine Hütte zu mieten, um sich mit uns vorzubereiten. Die haben Material mitgebracht und das war ganz cool, ja. Das Englisch-Abi war aber nicht allzu schwer. Allgemein finde ich eine Englisch-Klausur so schwer wie Deutsch in der achten Klasse – da kann man einfach drauf los schreiben. Es ist nicht so, dass man sich intensiv vorbereiten muss. Es ist relativ simpel, man muss sich eben nur sprachlich gut ausdrücken können.

Merlin, 17



Das erste Thema war ja absehbar. Wir haben einen Text bekommen, der über die Immigration von Kindern aus Mexiko handelt, die in die USA einwandern wollen. Es ging darum, wie man die Kinder vor Bandenkriegen und anderen Gefahren schützt. Dazu musste man ein paar Fragen beantworten, Häkchen machen und zitieren. Dann gab es eine Aufgabe, bei der man entscheiden konnte, ob man den Cartoon,  oder eine Textstelle aus der Pflichtlektüre interpretieren will.

I think there wasn´t any work at all before the englisch-exam. I did the most work during the last two years when I read the newspapers or digital articles to gain new words. But in the last time I did nothing at all for the exam.

Französisch habe ich nicht genommen, weil das wirklich sehr schwer gewesen wäre. Außerdem ist geplant, dass ich mit Freunden eine Radtour durch die USA mache.

Jose, 17


Es kam der Pflichtfilm "Crash" dran. Dann noch ein Text über Flüchtlinge aus Latein-Amerika, die in die USA wollen. Außerdem musste man den Pflichtfilm mit den Text verbinden. Das heißt, die Hauptakteurin mit den Kindern aus dem Text vergleichen. Als dritte Aufgabe gab es dann noch einen Cartoon zur Auswahl.

I think I could write a lot of about it. But preparing wasn´t very easy because we wasn´t very sure what we are going to write about - not like in mathematics or another subject.

Ich habe über die Hauptperson im Film geschrieben.

Luis, 18



Ich habe mir für das Englisch-Abi den Film angeschaut und nochmal die Inhaltsangabe zu der Pflichtlekture „Half Broke Horses“ durchgelesen. Das war es eigentlich. Den Film habe ich drei Mal gesehen – zwei Mal vor der Arbeit und dann nochmal vor dem Abitur.

The cartoon was about the shooting in the year 2014 when a black police officer killed a black man without a weapon. In the cartoon is also a man with a camera. He filmed the whole situation.

Für mich war das Englisch-Abitur schwer, weil ich im schriftlichen Teil nicht so gut bin. Es ist schwer für mich, den Satzbau richtig zu setzen. Ansich waren die Aufgaben aber nicht schwer gestellt. In den anderen Sprachen wäre ich einfach noch schlechter gewesen.

Susanne, 18



In der ersten Schreibaufgabe sollte man analysieren, was jeweils den Kindern im Text und im Film Crash passiert ist, und wie sie die dramatischen Ereignisse verarbeitet haben. Ich habe mir für das Englisch-Abi einen Ordner mit allen Themen zusammengefasst, Texte schreiben geübt, die Bücher gelesen und Film gesehen.

I will probably travel to English speaking countries – that´s very important to learn English. I´m also thinking about to studying English or in another country.

Englisch ist meine Lieblingssprache. Außerdem lese ich gerne englische Bücher oder schaue gerne englische Filme.

Mehr dazu:

[Fotos: Laura Wolfert, Video: Florian Kech]