Video Slam fällt aus

Minh Duc Nguyen

Der für heute Abend vorgesehene Video Slam in der MensaBar fällt aus. Nach Angaben von Organisator Hardi Hänle haben nur drei Teilnehmer von mindestens fünf ihre Filme eingereicht. Ein Ersatztermin steht schon fest.



Ursprünglich sollte der Video Slam heute Abend um 20.30 Uhr in der MensaBar stattfinden. Anschließend sollte das Publikum jeden Film mit einer Punktzahl von 0 bis 10 bewerten. Der Gewinner darf sich auf die Teilnahme an der Endausscheidung „Video Grand Slam“ im Rahmen des Freiburger Filmfests im nächsten Sommer freuen.


Die Veranstaltung wird auf den 25. Januar 2010 verschoben.

Mehr dazu:

  • fudder: http://fudder.de titel="">Video Slam: Ein kleiner Junge rührt die Jury fudder
  • fudder: http://fudder.de titel="">Video Slam in der MensaBar fudder