Video: Künstler leeren Farbeimer auf Kreuzung aus

Dominik Schmidt

Blau, rot, gelb und lila hat sich die Kreuzung am Rosenthaler Platz in Berlin gestern verfärbt. Die Farbe wurde über dem Fußgängerübergang der vier Fahrbahnen ausgeleert. Autos, Fußgänger und Fahrradfahrer sorgten für die Verteilung und eine kunterbunte Kreuzung.



Gegen 13 Uhr am Sonntag soll es passiert sein. Mehrere unbekannte Radfahrer kippten eimerweise Farbe über die Kreuzung Rosenthaler Platz. Verwunderte und besorgte Autofahrer riefen sogleich auch die Polizei. Es stellte sich jedoch heraus, dass es wasserlösbare Farbe ist und für Autos und Umwelt keine Gefahr besteht.


Bis der nächste Regen kommt, lässt sich die bunteste Kreuzung Deutschlands noch bewundern. Passanten haben das Kunstspektakel auf Video und Fotos festgehalten.



[via @343max]

Mehr dazu: