Video: Interaktive Musikmaschine auf YouTube

Manuel Lorenz

Sampling ist cool aber irgendwie umständlich. Wer hat schon das Geld, sich entsprechende Hard- oder Software zu kaufen? Wer die Zeit, sich die notwendigen Skills anzueignen? Unsere heutige Mittagspause sorgt für Abhilfe: ein interaktives YouTube-Video, mit dem jeder aus dem Stand witzige Beats basteln kann.



Zuerst irgendwo ins Video klicken, dann vermittels der Zahlen 2 bis 8 auf der Computertastatur sieben verschiedene Klänge ansteuern! Ob es sich dabei wirklich um "YouTube's first interactive Music Machine" handelt, sei dahingestellt. Kurzweilig ist's allemal. Einziger Wermutstropfen: Man kann seine Sessions nicht aufnehmen.


Interactive Youtube Music Machine

Quelle: YouTube
[youtube I4g7fv86w2I nolink]

[Via Kraftfuttermischwerk]

Mehr dazu: