Video: Freiburger Publikum singt fürs SWR-Orchester

Manuel Lorenz

Eigentlich funktioniert's ja andersherum: Das Orchester macht Musik fürs Publikum. Am letzten Dienstag musizierte aber ausnahmsweise mal das Publikum fürs Orchester - aus Solidarität und Protest. Denn: Das SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg soll mit jenem aus Stuttgart fusioniert werden.



Die Online-Petition gegen die Fusionierung des SWR-Sinfonieorchesters Baden-Baden mit demjenigen aus Stuttgart haben mittlerweile 27.000 Menschen unterschrieben; jetzt meldete sich auch das Stammpublikum zu Wort.


Beim letzten Abo-Konzert der Saison am Sonntag im Konzerthaus überraschten die rund 1700 Zuhörer die Orchestermusiker, indem sie als Riesenchor spontan Beethovens "Ode an die Freude" anstimmten. Die zweite Strophe hatten drei Karlsruher Studenten auf die gegenwärtige Situation umgedichtet.

Am Freitag tagt der Rundfunkrat in Stuttgart; dabei wird es auch um die Zukunft der SWR-Sinfonieorchester gehen.

"Weil Kultur uns Zukunft gibt" - Publikum singt für die Musiker des SWR-Orchesters

Quelle: YouTube
 

Mehr dazu:

Web: Orchesterretter fudder: Klassik zum Klassenerhalt: SWR-Sinfonieorchester läuft beim SC-Freiburg-Spiel auf Badische Zeitung: SWR-Orchesterpläne: Rührende Realitätsferne