Video: Die Tupac-Hologramm-Performance

Carolin Buchheim

Sonntagabend, Coachella-Festival. Die Bühne ist dunkel und plötzlich steht da: Tupac Shakur. Nunja. Nicht Tupac selbst, schließlich ist der Rapper seit mehr als 15 Jahre tot, sondern ein Hologramm. Die Performance mit Dr.Dre und Snoop Dogg:



Tupac Hologram Live At Coachella (Full Performance)



Quelle: YouTube


Zwischen 100.000 und 400.000 Dollar soll die Erstellung der vierminütigen Projektion nach Informationen des Rolling Stone gekostet haben; die Idee dazu soll von Dr.Dre gekommen sein.

Mehr dazu: