Video: Der unglaublich gute 90er-Hit-Sänger aus der U-Bahn von Mexiko-Stadt

Carolin Buchheim

Das Oeuvre dieses Mannes, der in der U-Bahn von Mexiko-Stadt singt, würde perfekt zur 90er-Party ins Crash passen: Haddaways "What is love?" und KWS' "Please don't go". Und dann singt er auch noch "Crazy" von Gnarls Barkley. Unglaublich megagut:



cantante en el metro

Quelle: YouTube


Barítono tenor en metro Eugenia.

Quelle: YouTube


Crazy-Gnarls Barkly (METRO COVER) VAGONERO

Quelle: YouTube


Klassiker kann er allerdings auch:

Cantante de verdad en el metro... y sin cobrar

Quelle: YouTube


Bisschen off-topic aber total ernst gemeint: Warum singen Freiburger Straßenmusiker eigentlich so gerne "Wonderwall"?

Mehr dazu: