Video: Beatboxing unter Wasser

Wolfgang Weismann

Schlagen und Boxen im Urlaub? Das ist nicht fein, das mögen wir nicht. Das kann einem die schönste Strandwoche versauen.



Kombiniert allerdings macht es richtig Laune: Beatboxing, das ist das Imitieren von Schlagzeug, Scratchteller und Baselines allein mit Kehlkopf und Stimmbändern. Es ist besonders für den Urlaub gut geeignet, wenn man Drumset, Plattenspieler, Stromgernerator und PA-Anlage aus Platzgründen doch hat zu Hause lassen müssen. Das Experiment, Beatboxing unter dem Meeresspiegel zu praktizieren, konnte jedoch nicht in voller Länge ausgeführt werden, da ein Schwarm Pottwale das Set störte.


Under water beatbox - Primitiv in Thailand

Quelle: YouTube


Mehr dazu: