Verlosung: Ton Steine Scherben Family im Jazzhaus

fudder-Redaktion

Wohl keine deutschsprachige Band ist bis heute so oft gecovert worden wie Ton Steine Scherben. Sie haben den deutschsprachigen Rock geprägt, den Punk vorweggenommen und der Neuen Deutschen Welle kräftige Impulse gegeben. Am Mittwoch spielen sie im Jazzhaus und fudder verlost dreimal zwei Tickets.



In der West-Republik wurde ihre Musik aus Radio und Fernsehen verbannt, in der Ost-Republik wurde sie - illegal über die Grenze geschmuggelt - in heimlichen Sonntagszirkeln verschwörerisch zelebriert.


Auch als TSS mit ihrem Frontmann Rio Reiser Mitte der 70er immer subtilere Lyrik und Musik mit Jazz- und Folkelementen entwickelten, machten sie weiter ihre Hoffnungen auf Veränderung klar. Eine neue Volksmusik blieb ihr Ziel, die von sozialen Realitäten und Utopien und nicht von scheinheilen Welten singt. "Jeder Satz, den die Scherben je gesungen haben, ist immer noch wahr", meinte kürzlich Jan Müller von Tocotronic.

Die Medienkritiken zu den TSS Family-Auftritten sehen das ähnlich: Von Gänsehaut bereits bei den ersten Klängen ist da die Rede und von Inhalten, die in einer globalisierten Welt aktueller sind denn je. Als Ton Steine Scherben Family sind die Musiker der Scherben seit 2004 in wechselnden und seit diesem Jahr wieder in einer festen Besetzung unterwegs.  

Verlosung

fudder verlost dreimal zwei Tickets für Ton Steine Scherben. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem Betreff  "Scherben" an gewinnen@fudder.de.

Einsendeschluss
ist Mittwoch, 23. November 2011, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt. Schaut also in euren Posteingang. Viel Glück.

Was
: Ton Steine Scherben
Wann
: Freitag, 25. November 2011, 20 Uhr
Wo
: Jazzhaus
Eintritt
: AK 22

Mehr dazu: