Verlosung: Sohn im Jazzhaus

Bernhard Amelung

Hype wem Hype gebührt: Der Londoner und Wahl-Wiener Christopher Taylor alias Sohn... Am Montag, 29. September, kommt er für ein Konzert ins Jazzhaus. fudder verlost dafür dreimal zwei Tickets.



Post-Dubstep, Hauntology-Pop und Avantgarde-Hip Hop: Zwischen diesen musikalischen Parametern bewegt sich der gebürtige Londoner Elektronikmusiker Sohn. Im April hat er sein Debütalbum "Tremors" veröffentlicht. Erschienen ist es im April 2014 auf dem britischen Label 4AD, Heimstätte von Indiebands wie Cocteau Twins und Pixies sowie Avantgarde-Musikern vom Format eines Ariel Pink. In den elf Stücken positioniert er sich zwischen allen Jamie Woons und James Blakes oder einem Will Wiesenfeld alias Baths - und bleibt trotz warmen, vollen Klangfarben stets herbstlich unterkühlt.


Sohn - Artifice

Quelle: Vimeo


Verlosung

fudder verlost dreimal je zwei Eintrittskarten für Sohn im Jazzhaus. Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt eine Mail mit eurem Namen, eurer Adresse und dem Betreff "Sohnstep" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Dienstag, 23. September 2014, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.


Mehr dazu:

Was: Konzert w/ Sohn.
Wann: Montag, 29. September 2014, 20 Uhr.
Wo: Jazzhaus.