Verlosung: Prager Nacht mit Shuttle-Lesung

Antonia Hoeft

Zwei Busse führen zu zwölf Orten, bei denen jeweils ein Schauspieler ein Publikum in 30 Minuten unterhalten möchte. Am Samstag findet in Freiburg die 7. Prager Nacht statt. Wir erzählen euch, was genau da passieren wird - und verlosen gleichzeitig drei Mal zwei Tickets!



Es ist bundesweit bereits die 55. Shuttle-Lesung, die die Initiatoren von MERIDAN e.V. Augsburg und der Brücke/Most-Stiftung veranstalten.


Die Lesebegeisternden werden mit Shuttle-Bussen an zwölf verschiedene Vorlesungsorte gebracht. Vom Goethe Institut über die Klinikum Wäscherei Freiburg bis zum Tattoo-Branding-Studio 'reist' der Zuhörer innerhalb von sechs Stunden kreuz und quer durch Freiburg.

Professionelle Theaterschauspieler inszenieren und tragen an verschiedene Orten aus der tschechischen Literatur vor - unter anderem Texte von Jaroslav Rudis und Jaromir Konnecnys.

Kaum hat der Zuhörer sich an den Vorlesungsort gewöhnt, muss er auch schon weiter, wenn er die weiteren elf Vorlesungen nicht missen möchte.

Die Lesung beginnt zwischen 18.30 Uhr und 18.55 Uhr; die letzte Vorstellung findet um 0.25 Uhr statt.

Erwähnenswert ist, dass jeder Teilnehmer mit der Lesung an einer Station seiner Wahl beginnen kann.

Verlosung

fudder verlost drei Mal zwei Tickets für die Prager Nacht am Samstag, 5. Mai 2012. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem Betreff 'Prag' an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Freitag, 4. Mai 2012, 16 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.
 

Mehr dazu:

 
Was
: 7. Prager Nacht
Wann
: Samstag, 5. Mai 2012
Wo
: an zwölf Orten in Freiburg
Tickets:
Vorverkauf 15 Euro, 12 Euro (ermäßigt); Abendkasse 18 Euro, 14 Euro (ermäßigt)
Vorverkauf:
BZ Kartenservice und Theaterkasse, Bertoldstraße
Abendkasse: In den Shuttle-Bussen und in ausgesuchten Leseorten
  • fudders Großstadtgeheimtipps: Prag