Verlosung: Niereich im Stinnes Areal

Bernhard Amelung

Techno, Techno und noch mehr Techno gibt's am Freitag im Stinnes Areal. Techno Never Dies heißt die Party, als Headliner kommt Niereich. fudder verlost dreimal je einen Gästelistenplatz für die Party.



Mayday, Ruhr In Love, Nature One: Seit einigen Jahren gehört der österreichische Produzent und Disc Jockey Niereich zur festen Besetzung namhafter deutscher Techno-Festivals. Dort spielt er vor regelmäßig mehreren zehntausend Besuchern. Etwas intimer, familiärer wird dagegen die Atmosphäre, wenn er am Freitag die Party „Techno Never Dies“ im Freiburger Stinnes Areal bespielt. Ob als Disc Jockey oder Produzent: Niereich, der eigentlich Peter Lindsberger heißt, widmet sich der harten, düsteren Seite des Techno. Schon als Teenager war es sein Traum, sich ganz der elektronischen Musik zu verschreiben. Mitte der Neunzigerjahre trat er der gebürtige Mürzzuschlager unter verschiedenen Künstlernamen auf und versuchte, in der Szene Fuß zu fassen. Durchbruch und Erfolg blieben jedoch aus. Das führte ihn zur Erkenntnis, dass er als Künstler nie reich werde. Daraus entstand sein heutiges Pseudonym.


Apropos Mürzzuschlag: In der Kleinstadt im Nordosten der Steiermark kam 1946 Elfriede Jelinek, Schriftstellerin und Trägerin des Literaturnobelpreises 2004, zur Welt. Der klassische Komponist Johannes Brahms schrieb dort in den Sommermonaten der Jahre 1884 und 1885 an seiner vierten Sinfonie. Ein Ort also, der künstlerische Kreativität und Arbeit beflügelt.

Das belegt Niereich mit einer mittlerweile seitenlangen Veröffentlichungsliste. Sie umfasst ein gutes Dutzend Maxi-Singles und an die 30 Remix-Arbeiten für befreundete Produzenten. Zu diesen gehört der Kölner Markus Schwalb, bekannt auch als Cortechs. Er wird am Freitag ein Live-Set spielen. Lokaler Support kommt unter anderem von Gleis 5 und Mik. Beide sind Residents der Blue Room-Nächte im Emmendinger Club Inside.

Niereich - Live At Techno Flash-Festival (April 2014)

Quelle: Soundcloud


Verlosung

fudder verlost dreimal je einen Gästelistenplatz für Techno Never Dies mit Niereich im Stinnes Areal am Freitag, 16. Mai 2014. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem Betreff "Niereich" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Freitag, 16. Mai 2014, 8 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden sofort nach dem Ende der Verlosung per E-Mail benachrichtigt.

Mehr dazu:

Was: Techno Never Dies w/ Niereich, Cortechs, Gleis 5, u.v.m.
Wann: Freitag, 16. Mai 2014, 22 Uhr.
Wo:
Stinnes Areal.

[Foto: Niereich/Promo]