Verlosung: Moop Mama und Les Yeux d'la Tête beim ZMF in Freiburg

Laura Wolfert

Deutscher Rap und französische Chansons: Moop Mama und Les Yeux d'la Tête sind im Juli zusammen auf dem Zelt-Musik-Festival in Freiburg zu sehen. Fudder verlost an Club-Mitglieder Freikarten für das Doppelkonzert.

"Alle Kinder lieben Odlschool-Rap, bis auf Sep, der mag lieber Trap", heißt es im akutellen Album "M.O.O.P.Topia" von Moop Mama. Seit dem sollte selbst "Sep" die 10-köpfige Urban-Brass-Band lieben – nicht zuletzt wegen ihres hevorragenden Videos zu "Die Erfindung des Rades", der Freiburger Videoproduzenten Dugly Habits.


Mit Keno als Rapper, mehreren Trompeten, Saxophonen, Posaunen, Sousaphonen und Drums liefern die Jungs aus München immer eine riesen Show ab. Kein Wunder, dass Moop Mama so bereits auf dem Fusion Festival, dem Splash oder auf der Tour von Jan Delay zu sehen war.

Ebenfalls Stimmung macht die zweite musikalische Hälfte des Doppelkonzerts: Hört man Les Yeux D'La Tête, so möchte man am liebsten Barfuß durch die Straße einer französischen Altsadt hüpfen, Passanten an die Hand nehmen und sie auffordern, mitzutanzen.

Die sechs Musiker versprühen mit einer Mischung aus französischen Chansons, Jazz und Swing jede Menge Charme – und das längst nicht mehr in ihrem Heimatland. In Deutschland haben Les Yeux D'La Tête Kultstatus erreicht.

Moop Mama – Die Erfindung des Rades



Les Yeux d’la Tête – Liberté Chérie



Verlosung

fudder verlost unter den Mitgliedern des Clubs der Freunde zwei Mal je zwei Tickets für das Konzert von Moop Mama und Les Yeux d’la Tête beim Zelt-Musik-Festival in Freiburg. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem Betreff "Brass Hop" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Freitag, 22. Juli 2016, 9 Uhr. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.
  • Was: Moop Mama und Les Yeux d’la Tête beim ZMF
  • Wann: Montag, 25. Juli 2016, 20 Uhr
  • Wo: Zirkuszelt