Verlosung: Gewinne Gästelistenplätze für die Silvesterparty in Schmitz Katze

Bernhard Amelung

Fünf Floors, rund 25 Discjockeys, über 12 Stunden Party: Schmitz Katze will zu Silvester mit einer Party in neue clubkulturelle Sphären vordringen, die das ganze Vorjahr in Schatten stellt. fudder verlost dafür zwei Mal zwei Gästelistenplätze.



"Noch größer, noch wilder und noch legendärer als die Jahre zuvor" - so soll Silvester 2015 laut den Betreibern des Freiburger Clubs Schmitz Katze werden. Von 00:30 bis weit in den Mittag des ersten Tags des Kalenderjahres kann man auf fünf Floors feiern und gute Vorsätze - weniger Alkohol trinken, weniger Rauchen, zum Beispiel - obsolet werden lassen.


Im Auditorium, Wohnzimmer, in Tanzschule und auf zwei weiteren Floors werden, präsentiert vom Subkulturmagazin Subculture, rund 25 Discjockeys aus der Region Freiburg auflegen. Sie alle haben in diesem und in den vergangenen Jahren mit ihrer Musikauswahl und ihren Sets die Partys in Schmitz Katze geprägt, seien es Don Kanalie und Martin van Morgen mit ihren Bassblütentherapie-Nächten, So Denn und Seven Saki sowie Felix Plazek, Niklas Wille und Jonas Klingberg, die regelmäßig auch den ersten Samstag eines Clubjahres bestreiten.

Martin van Morgen - Treppenschacht

Quelle: Soundcloud


Seven Saki - Arrest Podcast

Quelle: Soundcloud


Klingberg - Ms Cat don't like Tom Toms

Quelle: Soundcloud


Verlosung

fudder verlost zwei Mal zwei Gästelistenplätze für die Silvesterparty in Schmitz Katze. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und Vornamen und dem Betreff "Vergebliche Vorsätze" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Montag, 28. Dezember 2015, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.

Mehr dazu:

Was: Silvester in Schmitz Katze
Wann: Freitag, 1. Januar 2016, 00:30
Wo: Schmitz Katze
Vorverkauf: 18,80 Euro