Verlosung: Empty Trash im Jazzhaus

Carolin Buchheim

Max Buskohl war einer der Favoriten der vierten Staffel von Deutschland sucht den Superstar, als er nach der siebten Mottoshow aus der Casting-Show ausstieg. "Mein Weg als Künstler mit meiner Band führt in eine andere Richtung" verkündete Max damals, und hielt Wort. Im November erschien das erste Album seiner Band Empty Trash: "Confessions". Am 5. April sind Empty Trash im Jazzhaus. fudder verlost zwei Mal je zwei Tickets.



Und tatsächlich ist der Sound von Empty Trash erholsam-Deutschland sucht den Superstar-inkompatibel: Ordentliche Gitarrenriffs, eingängige Melodien und im Zentrum aller Songs Buskohls Stimme ergeben, von Hives-Produzent Pelle Gunnerfeldt abgemischt, chart-taugliche, zeitgenössischen Rock.


Verlosung

fudder verlost zwei mal zwei Tickets für Empty Trash. Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt einfach eine E-Mail mit Eurem Namen, Eurer Adresse und der Betreffzeile Empty Trash an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Montag, der 31. März 2008, 18 Uhr. Die Gewinner werden nach dem Ende der Verlosung per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr dazu:

Was: Empty Trash (Support: Jacky)
Wann: 5. April 2008, 20 Uhr
Wo: Jazzhaus
Tickets: 15,11€ (Vorverkauf), 16€ (Abendkasse)
BZ-Tickethotline: 01805/55 66 56 (0,14 €/Minute)

Empty Trash - Garden of growing hearts