Verlosung: Das neue fudder Nightlife Quartett

fudder-Redaktion

Seit Wochen klingeln Menschen an unserer Redaktionstüre und nicht wenige Anrufe gingen bei uns ein: "Ist das neue Nightlife-Quartett schon da?" Wir mussten die Fragenden ein wenig vertrösten. Ab heute ist es endlich im Handel: Das Freiburger Nightlifequartett 2009.



Einige Wochen, nachdem fudder im Januar 2006 erstmals online gegangen war, überlegte die Redaktion, wie wir „denen da draußen“ darüber erzählen sollten, dass es uns gibt. In den üblichen Prospekten für Werbeartikel wurden wir nicht fündig. Wir wollten selbst etwas gestalten; etwas Besonderes, das den Leuten Freude bereitet.


Wie wäre es mit einem fudder-Quartett? Quartettspiele sind populär, werden immer individueller und origineller. Ob kulinarisch (Dönerquartett), zynisch (tödliche Krankheiten), aktuell (Finanzkrise) oder zeitlos (deutsche Torhüterlegenden). Firmen wie Quartettbarin Münster produzieren ein individuelles Quartett bereits als Unikat. Einsatzgebiete für kleinere Auflagen sind Hochzeiten (mit der Braut als Herzdame und dem Bräutigam als Pik-Bube) oder Jubiläen wie Opas 80. Geburtstag mit den Verwandten aus drei Generationen zum gegeneinander Ausspielen.

Das Freiburger Nightlife Quartett ist mittlerweile gewachsen. Im vergangenen Jahr waren sämtliche 3.000 Stück in wenigen Wochen ausverkauft. Seit heute ist das neue Gutscheinspiel im Handel und besteht nun schon zum vierten Mal aus 32 Spielkarten, auf denen Freiburger Bars, Clubs oder Cafés abgebildet sind. Nebenbei erfährt man, welche Kragenweite der Chef vom Feierling hat und wie lang die Theke im Jazzhaus ist.



Wie in den vergangenen Jahren auch, ist jede der 32 Spielkarten gleichzeitig ein Getränkegutschein beim jeweiligen Gastronomie-Partner. Es gibt auch wieder die Möglichkeit, zwischen einem alkoholischen und einem nichtalkoholischen Freigetränk zu wählen. Sportliche und freizeitliche Zusatz-Gutscheine erhöhen den Wert der Gutscheine auf insgesamt über 100 Euro. Die Auswahl der Gastronomiepartner fällt heuer etwas breiter aus. Wir wollen nicht nur hippe Clubgänger ansprechen, sondern alle Menschen, die ihre abendliche und nächtliche Freizeit gerne in Freiburg verbringen. Detailfotos auf allen 32 Spielkarten stellen das Besondere der jeweiligen Location in den Vordergrund.


Verlosung

fudder verlost zum Verkaufsstart zehn Freiburger Nightlifequartette. Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt eine E-Mail mit Eurem Namen, Eurer Adresse und dem Betreff "Quartett" an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Mittwoch, 9. Dezember 2009, 12 Uhr.

Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt. Sie können das Quartett entweder in der fudder-Redaktion abholen (Bertoldstr. 16, 79098 Freiburg) oder wir schicken es den Gewinnern mit der Post zu. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Was: Freiburger Nightlife-Quartett
Wann: im Verkauf ab heute, Mittwoch, 25. November 2009
Wo: im BZ-Shop, Bertoldstr. 7 in Freiburg, sowie in den Geschäftsstellen der Badischen Zeitung in Müllheim, Emmendingen und Waldkirch
Preis: 6,90 €

Mehr dazu: