Verlosung: Asaf Avidan & The Mojos im Jazzhaus

Gina Kutkat

Das neue Jahr ist zwar noch keine 30 Tage alt, aber die Chancen, schon jetzt das beste Konzert des ganzen Jahres zu sehen, stehen gut. Asaf Avidan heißt der israelische Künstler, der so ergreifend singt wie Janis Joplin und so exzentrisch spielt wie Jimi Hendrix. Nur viel besser. Mit seiner Band The Mojos kommt er nach einem Ausnahme-Gig auf dem Freiburger ZMF vergangenen Sommer nun am Montag ins Jazzhaus. Merken und hingehen!



"Für mich ist meine Musik ungefähr so, als wenn ich meine gesamten Innereien mit meinen eigenen Händen aus meinem Bauch herausreisse, und sie dann meinem Publikum hinhalte." Punkt. Mit diesem Satz hat Asaf Avidan (zweiter von links) seine Musik vielleicht besser zusammengefasst, als es irgendein Musikredakteur dieser Welt je könnte.


Im fudder-Interview im vergangenen Juli sprach der 29-jährige Musiker sehr offen über die therapeutische Wirkung seiner Musik, seine Band, The Mojos, die für ihn viel mehr ist als eine Gruppe von talentierten Musikern und über das Alltagsleben junger Leute in Israel. Auf das schöne Interview folgte eins der allerschönsten Konzerte.

Am letzten ZMF-Tag konnt man hören – und ebenso wichtig: man konnte fühlen – wie der israelische Musiker seine Gefühle seinem Publikum offenbart. Ohne pathetisch klingen zu wollen: Selten sah man so viele gute Musiker auf einem Bühnen-Fleck und selten hat Musik so berührt wie an diesem Abend.

Wer Asaf Avidan im Juli verpasst hat, bekommt nun eine zweite Chance. Kommenden Montag spielt er mit den Mojos im Jazzhaus. Zwei Alben hat die Band bisher veröffentlicht: The Reckoning (2008) und Poor Boy/Lucky Man (2009) belegen auf das Schönste, was für ein exzellenter Songwriter Asaf Avidan ist. 

Folk, Rock, Alternative – die Musik ist vieles, aber vor allem eigen. Neben Asaf Avidan an Gitarre und Mikrofon gibt es Cellistin, Gitarrist, Bassist und Schlagzeuger, die ihr ganzes Herzblut in jede Performance legen. Wer diese Band bis jetzt nicht entdeckt hat, wird bald all seinen Freunden davon erzählen.

Asaf Avidan & the Mojos - Her Lies (live at Tanzbrunnen, Köln)

Quelle: YouTube [youtube 3G8rFOoOfHE nolink]

Verlosung

fudder verlost zwei Asaf Avidan-Fanpacks. Sie bestehen aus je zwei Tickets für den Gig am Montagabend im Jazzhaus und je einer Ausgabe des Albums "The Reckoning". Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt einfach eine Mail mit dem Betreff "More Mojo", Eurem Namen und Eurer Telefonnummer an gewinnen@fudder.de.

Einsendeschluss ist Freitag, 29. Januar 2010, 14 Uhr. Die Gewinner werden sofort nach dem Ende der Verlosung per Anruf informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Mehr dazu:

Was: Asaf Avidan & The Mojos
Wann: Montag, 1. Februar, 20 Uhr
Wo: Jazzhaus
Eintritt: 18, 60 (Vorverkauf), 19 Euro (Abendkasse)