Verborgene Theken (8): Solarcasino

Helena Barop

Wer die immer gleichen, halbwarmen Mensanudeln satt hat und trotzdem nicht sein Geld in ein überteuertes Restaurantessen investieren will, sollte einmal dem Solarcasino einen Besuch abstatten.




Wie ist das Ambiente?
Wer sich von der geschäftsmäßigen Athmosphäre in der Eingangshalle des Solar Info Center nicht abschrecken lässt, kann im Solarcasino bei gehobener Kantinenqualität sein Mittagessen genießen. Der helle, freundliche Raum verspricht eine nette Abwechslung zum muffigen Büro. Im Sommer gibt es auch auf der sonnigen Terasse einige gedeckte Tische.

Wen treffe ich hier?

Vor allem Berufstätige, aber auch einige Studenten speisen hier gerne zu ziemlich günstigen Preisen.



Warum soll ich hier hin?
Frühstück, Mittagessen und Kaffee am Nachmittag gibt es im Solarcasino zu fairen Preisen. Für Studenten gibt es sogar einen Rabatt von 10% auf alle Speisen. Eine echte Mensaalternative!

Was kostet ein großer Milchkaffee?
Rekordverdächtige € 1,70, genau so viel wie alle anderen Heißgetränke.

Speisekarte?
Das Angebot variiert jeden Tag. Das "Süppchen vom Tage" kostet € 1,60 und am Buffet kann man sich an den frischen Salaten bedienen. Außerdem gibt es täglich einen anderen Pastateller für €4 und ein vegetarisches Gericht. Wer sich vorher über das Angebot informieren will, kann sich regelmäßig die Speisekarte per email zuschicken lassen.

Wie komme ich hin?
Von der Innenstadt aus: Unter der Bahnhofsunterführung durch, die Breisacherstraße entlang, dann rechts in die Berliner Allee und in Sichtweite des Messegeländes nochmal rechts in die Emmy-Noether-Straße. Das Solarcasino ist im (großen gelben) Gebäude des Solar Info Center untergebracht. In der Nähe hält auch die Buslinie 11.


Öffnungszeiten
Frühstück ab 8:00 Uhr, Mittagessen 11:30 - 14:15 Uhr, Kaffee und Kuchen bis 15:30 Uhr.

Adresse
Solarcasino
Restaurant im Solar Info Center
Emmy-Noether Str. 2
79110 Freiburg

Tel 0761 / 897 568 0
Fax 0761 / 897 568 1