Vandalen reißen Fahrzeugembleme ab

Markus Hofmann

Kurz vor Mitternacht hat die Polizei am Donnerstag einen Hinweis erhalten, dass im Bereich "Am Floßgraben" (Schwarzwaldstraße) junge Männer an mehreren Autos die Fahrzeugembleme abreißen würden. Als sie merkten, dass sie bei ihrem Tun beobachtet werden, flüchteten sie in Richtung Dreisam. Einer der Tatverdächtigen, ein 18-jähriger Mann, konnte festgehalten und überprüft werden. Die Beamten des Polizeipostens Littenweiler, Telefon 0761/611160, haben die Ermittlungen gegen ihn und seine beiden mutmaßlichen Mittäter aufgenommen. Eventuelle Zeugen oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.