VAG sperrt Stadtbahnbrücke

David Weigend

Von Freitagabend an unterbricht die VAG für rund zwei Wochen den kompletten Betrieb der Stadtbahnlinien 1, 3 und 5 zwischen Eschholzstraße und Bertoldsbrunnen. Der Grund: Die Brücke über den Hauptbahnhof wird saniert. Fahrgäste müssen Umwege und verlängerte Fahrzeiten in Kauf nehmen.

Die Sperrung der Brücke beginnt am Freitagabend um 20:30 Uhr und soll am Donnerstag, den 9. August wieder aufgehoben werden.

Die VAG erläutert auf ihrer Homepage alle Fahrplanänderungen, die aus der Brückensanierung resultieren.


Mehr dazu:

VAG Freiburg: Website