Kurzfilm

Unser Wochenendkurzfilm zeigt die schnelle Entstehung von falschen Vorurteilen

Antonio Jung

Eine übergewichtige Frau, die in einen Burger beißt – ein alter Mann, der ständig Kinder auf Spielplätzen beobachtet. Der Kurzfilm "Was wisst ihr eigentlich schon davon?" zeigt, wie schnell wir über Menschen oberflächlich urteilen.

Eine übergewichtige Frau, die in einen Burger beißt, oder ein alter Mann, der ständig Kinder auf Spielplätzen beobachtet. Sehr schnell haben wir ein oberflächliches Urteil über diese Menschen gefällt, die wir doch eigentlich gar nicht kennen. Denn die Sache scheint klar: Die Frau ist selbst schuld, der alte Mann ein Pädophiler, der seine nächsten Opfer beobachtet.


Doch trifft das Vorurteil auf diesen Mensch wirklich zu? Unser Kurzfilm zum Wochenende zeigt, welche Geschichten hinter diesen Menschen wirklich stecken können – und lässt uns mit der selbstkritischen Frage zurück, warum wir über Menschen so schnell urteilen, ohne deren wirkliche Lebensgeschichte überhaupt zu kennen.



Mehr zum Thema: