Uni-Vollversammlung: Was passiert mit den Studiengebühren?

Helena Barop

Heute Abend findet im Audimax eine Vollversammlung aller Studierenden der Uni statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Frage nach der Verwendung der Studiengebühren: Wie werden die Gelder eingesetzt?



Nachdem der Boykott der Studiengebühren im Februar gescheitert ist, beschäftigt sich der U-Asta trotzdem weiterhin mit diesem Thema.  Die Studierenden sollen vor allem darüber informiert werden, "was mit ihrem Geld angstellt wird" (u-asta Vorstand Benjamin Greschbach) und wie sich die Studiengebühren in Zukunft auswirken werden.


Mehr dazu:

Was: Studierenden-Vollversammlung
Wann: Donnerstag, 10. Mai 2007, 18 Uhr
Wo: Audimax, KG II