March

Unbekannter schlägt 66-jährige Frau auf Friedhof bewusstlos

BZ-Redaktion

Beim Friedhof in Holzhausen ist eine 66-jährige Frau überfallen worden. Der Unbekannte nahm ihr Bargeld ab und schlug ihr dann mit der Faust ins Gesicht. Das Opfer brach zusammen.

Der Überfall hat sich bereits am 13. Oktober ereignet. Da die Frau nach dem Angriff traumatisiert war, erstattete sie erst jetzt Anzeige. Der Polizei zufolge war die Geschädigte an jenem Freitag gegen 9.15 Uhr zu Fuß unterwegs, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Dieser verlangte Bargeld, woraufhin ihm die Frau einen zweistelligen Betrag aushändigte. Obwohl sie der Forderung nachkam, schlug der Mann sie mit der Faust ins Gesicht, so dass die Frau bewusstlos zusammenbrach. Nachdem sie das Bewusstsein wieder erlangt hatte, trat sie den Heimweg an.


Wohin der Täter geflüchtet war, ist nicht bekannt. Der Täter wird nach Polizeiangaben wie folgt beschrieben: Er soll einen dunklen Teint haben und etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß sein. Er trug eine graublaue Wollmütze, darüber die Kapuze einer schwarzen Jacke sowie eine Sonnenbrille. Einen Akzent konnte die Geschädigte bei der kurzen Konversation nicht heraushören.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die Hinweise in dieser Sache geben können, sich unter Tel. 0761/8825777 zu melden.