Freiburg

Unbekannter begrapscht 19-Jährige am Bertoldsbrunnen

BZ-Redaktion

Eine 19-jährige Frau ist am Samstagabend von einem jungen Mann am Bertoldsbrunnen begrapscht worden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Frau von dem Unbekannten gegen 22.30 Uhr in einem Restaurant am Martinstor angesprochen.

Obwohl die Frau das Gespräch beendet hatte, begleitete der Unbekannte sie an den Bertoldsbrunnen und nahm neben ihr auf einer Parkbank platz. Dort fasste er sie an Gesäß und Brust an, woraufhin die 19-Jährige ihn anschrie und wegrannte.


Der Täter soll nach Mitteilungen der Polizei circa 1,78 Meter groß sowie zwischen 25 und 30 Jahre alt sein. Er soll südländisch aussehen, dunkel bekleidet gewesen sein und gebrochen Deutsch gesprochen haben. Die Polizei sucht nun Zeugen und bittet um Hinweise unter Tel. 0761/8824221.

Weitere Polizeimeldungen