Unbekannte zünden mehrere Autos am Regierungspräsidium an

fudder-Redaktion

Auf dem Parkplatz des Regierungspräsidiums sind in der Nacht zu Dienstag mehrere Fahrzeuge abgebrannt.



Die Polizei geht von Brandstiftung aus, hat aber von den Tätern bis jetzt keine Spur. Der entstandene Sachschaden soll sich auf rund 50.000 Euro belaufen.


Mehr gibt's bei den Kollegen von der Badischen Zeitung:
Mehr dazu:

[Bild: Dominic Rock / Badische Zeitung]